Oelsnitz/Erzgebirge - Ein guter Flecken Erde
Oelsnitz-Panorama
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
Bürgerservice
Eine Seite zurück Zur Startseite E-Mail Zur Anmeldung

Lebenslagen-> Ausweis- und Reisedokumente-> 2. Reisepass
2. Reisepass 

  • Ausweispflicht
  • Gültigkeitsdauer, Seitenanzahl
  • Beantragung, Änderungen, Verlust
  • Reisen ins Ausland

Ausweispflicht

Die in Deutschland gesetzlich vorgeschriebene Ausweispflicht (ab dem 16. Lebensjahr) erfüllen Sie auch mit dem Besitz eines Reisepasses. Im Gegensatz zum Personalausweis ist im Reisepass jedoch nicht Ihre vollständige Wohnanschrift angegeben, sondern nur Ihr Wohnort.

zurück zum Seitenanfang

Gültigkeitsdauer, Seitenanzahl

Die Gültigkeitsdauer des Reisepasses ist vom Alter abhängig. Vor Vollendung des 24. Lebensjahres gilt er sechs Jahre, ab Vollendung des 24. Lebensjahres zehn Jahre. Eine Verlängerung des Reisepasses ist nicht möglich, nach Ablauf der Gültigkeit muss bei Bedarf ein neuer beantragt werden.

Grundsätzlich werden Reisepässe mit 32 Seiten ausgestellt. Gegen eine zusätzliche Gebühr können Sie aber auch einen Reisepass mit 48 Seiten erhalten – das ist vor allem für Vielreisende mit zusätzlichen Seiten für Visaeinträge interessant.

zurück zum Seitenanfang

Beantragung, Änderungen, Verlust

Einen Reisepass müssen Sie beantragen, er wird Ihnen nicht von Amts wegen ausgestellt. Außerdem müssen Sie selbst auf die Gültigkeit Ihres Passes achten und bei Bedarf rechtzeitig einen neuen beantragen.

Des Weiteren sind Sie verpflichtet, bei einem Umzug oder einem Wechsel der Hauptwohnung in eine andere Gemeinde oder Stadt den Wohnort im Reisepass ändern zu lassen sowie bei der Änderung Ihres Namens einen neuen zu beantragen. Wenn Ihnen Ihr Reisepass verloren gehen sollte, müssen Sie außerdem bestimmte Dinge beachten.


DETAILS:

  • Reisepass / vorläufiger Reisepass – Beantragung
  • Reisepass – Ausstellung eines eigenen Reisepasses für das Kind
  • Reisepass – Namensänderung
  • Reisepass – Wohnortänderung
  • Personalausweis / Reisepass / Kinderreisepass – Verlust
    (Liste "Verfahren und Dienstleistungen" oben rechts in der Randspalte)

TIPP: Wenn Sie die Einzelheiten des Reisepasses, wie zum Beispiel die Sicherheitsmerkmale, interessieren, können Sie sich bei der Bundesdruckerei informieren.

zurück zum Seitenanfang

Reisen ins Ausland

Innerhalb der Mitgliedsstaaten der Europäischen Union (EU) herrscht Reisefreizügigkeit. Das bedeutet, dass der Personalausweis bei der Einreise in einen anderen Mitgliedstaat der EU ausreicht.

Bei Reisen in Länder außerhalb der EU reicht der Personalausweis in der Regel nicht aus. Möglicherweise benötigen Sie als Deutsche oder Deutscher dafür einen Reisepass oder ein Visum. Sie sollten sich daher vor jeder Auslandsreise rechtzeitig informieren, welche Dokumente Sie zur Einreise brauchen und wie lange diese gegebenenfalls bei der Einreise noch gültig sein müssen.


MEHR ZU DIESEM THEMA:

zurück zum Seitenanfang

Freigabevermerk
Dieser Text wurde freigegeben durch die Sächsische Staatskanzlei.


Eine Seite zurück Zum Seitenanfang
Beginn der Blöcke
Blöcke überspringen
Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
Darstellung
Ende des Darstellungsformulares


Logo Tor zum Erzgebirge

Logo Landesgartenschau Oelsnitz/Erzgebirge 2015

SIS - Senioren und Ehrenamt


Wappen des Erzgebirgskreises

Logo der Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH

Logo der Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH

Logo des Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Logo des european energy award