Oelsnitz/Erzgebirge - Ein guter Flecken Erde
Oelsnitz-Panorama
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
Bürgerservice
Eine Seite zurück Zur Startseite E-Mail Zur Anmeldung

Lebenslagen-> Umzug-> 4. Adressänderungen be...-> Adressänderung bei der...
Adressänderung bei der Agentur für Arbeit 

  • Beziehen Sie derzeit Lohnersatzleistungen von der Bundesagentur für Arbeit?
  • Beziehen Sie keine Lohnersatzleistungen?
  • Beziehen Sie derzeit Kindergeld?

Beziehen Sie derzeit Lohnersatzleistungen von der Bundesagentur für Arbeit?

Dann teilen Sie bitte umgehend Ihrer bisherigen Agentur für Arbeit Ihre neue Anschrift mit. Verwenden Sie dafür möglichst das Formular "Veränderungsmitteilung", das Sie auch bei der Arbeitslosmeldung von Ihrer Agentur für Arbeit erhalten haben:


FORMULARE:


Wenn nach Ihrem Umzug eine andere Agentur für Arbeit für Sie zuständig ist als bisher, werden Sie bei rechtzeitiger Mitteilung des Umzuges von der nunmehr zuständigen Agentur für Arbeit zur Meldung eingeladen. Ihre Leistungen werden fortgezahlt. Teilen Sie deshalb den Umzug möglichst frühzeitig mit – aber erst, wenn der Umzugstag feststeht. Wichtig ist, dass Sie den Vermittlungsbemühungen der Agentur für Arbeit im Rahmen Ihrer Arbeitsfähigkeit durchgehend zur Verfügung stehen.


MEHR ZU DIESEM THEMA:

zurück zum Seitenanfang

Beziehen Sie keine Lohnersatzleistungen?

Wenn Sie als arbeitslos gemeldet sind, aber keine Lohnersatzleistungen erhalten, teilen Sie Ihrer bisherigen Agentur für Arbeit bitte ebenfalls umgehend Ihre neue Anschrift mit. Verwenden Sie dafür möglichst das Formular "Veränderungsmitteilung", das Sie auch bei der Arbeitslosmeldung von Ihrer Agentur für Arbeit erhielten:


FORMULARE:


Ist nach Ihrem Umzug eine andere Agentur für Arbeit für Sie zuständig, müssen Sie sich ebenfalls bei dieser umgehend melden, damit Sie den Vermittlungsbemühungen der Agentur für Arbeit zur Verfügung stehen.

Auch wenn Sie ohne Arbeitslosmeldung Arbeit suchen und keine Lohnersatzleistungen beziehen, wird Ihnen empfohlen, die Änderung Ihrer Anschrift rechtzeitig der Agentur für Arbeit mitzuteilen beziehungsweise sich bei Ihrer neuen Agentur für Arbeit zu melden. Damit ist gewährleistet, dass die Vermittlungsbemühungen nahtlos fortgesetzt werden können.

zurück zum Seitenanfang

Beziehen Sie derzeit Kindergeld?

Die Bundesagentur für Arbeit hat für diesen Fall im Internet ein spezielles Formular "Veränderungsmitteilung" der Familienkasse eingestellt. Sie können das Formular am PC ausfüllen, ausdrucken und unterschrieben an die Familienkasse der Agentur für Arbeit senden:


FORMULARE:

zurück zum Seitenanfang

Freigabevermerk
Dieser Text wurde freigegeben durch die Sächsische Staatskanzlei.


Eine Seite zurück Zum Seitenanfang
Beginn der Blöcke
Blöcke überspringen
Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
Darstellung
Ende des Darstellungsformulares


Logo Tor zum Erzgebirge

Logo Landesgartenschau Oelsnitz/Erzgebirge 2015

SIS - Senioren und Ehrenamt


Wappen des Erzgebirgskreises

Logo der Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH

Logo der Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH

Logo des Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Logo des european energy award