Oelsnitz/Erzgebirge - Ein guter Flecken Erde
Oelsnitz-Panorama
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
Bürgerservice
Eine Seite zurück Zur Startseite E-Mail Zur Anmeldung

Lebenslagen-> Schwangerschaft und Geburt-> 2. Schwangerschaft-> Mutterschutz-> Schwangerschaftsanzeige
Schwangerschaftsanzeige 

Um die Schutzbestimmungen des Mutterschutzes in Anspruch nehmen zu können, müssen Sie Ihren Arbeitgeber mündlich oder schriftlich über Ihre Schwangerschaft und den mutmaßlichen Tag der Entbindung informieren (Mitteilungspflicht).

Die Verantwortung für den Schutz werdender und stillender Mütter bei der Arbeit trägt der Arbeitgeber. Er hat die Arbeitsbedingungen so zu gestalten, dass die werdende Mutter, das ungeborene Kind oder die stillende Mutter vor Gefahren für Leben und Gesundheit ausreichend geschützt sind.


ACHTUNG: Die Schutzvorschriften gelten für Sie erst, nachdem Sie Ihren Arbeitgeber von der Schwangerschaft informiert haben!


Verlangt der Arbeitgeber ausdrücklich einen Nachweis des Arztes, muss er selbst die Kosten für diese Bescheinigung übernehmen, soweit sie nicht von der gesetzlichen Krankenkasse getragen werden.

Der Arbeitgeber darf die Mitteilung der werdenden Mutter Dritten gegenüber nicht unbefugt bekanntgeben.



Schwangerschaftsanzeige durch den Arbeitgeber


Durch Gesetz sind alle Arbeitgeber verpflichtet, den jeweils zuständigen Arbeitsschutzbehörden die Schwangerschaft anzuzeigen. So kann die Behörde überwachen, dass die mutterschutzrechtlichen Vorschriften eingehalten werden.


DETAILS:

  • "Mitteilung über die Beschäftigung einer werdenden Mutter"
    (Liste "Verfahren und Dienstleistungen" oben rechts in der Randspalte)


HINWEIS: Bei einzelnen Fragen zum Mutterschaftsrecht oder zu speziellen Beschäftigungsverboten wenden Sie sich bitte an die Landesdirektion Dresden (Abteilung Arbeitsschutz) oder entsprechend Ihres Arbeitsortes an eine der Außenstellen in Chemnitz und Leipzig:

  • Direktionsbezirk Dresden: Landesdirektion Dresden (Abteilung Arbeitsschutz)
  • Direktiosnbezirk Chemnitz: Landesdirektion Dresden (Abteilung Arbeitsschutz), Außenstelle Chemnitz
  • Direktionsbezirk Leipzig: Landesdirektion Dresden (Abteilung Arbeitsschutz), Außenstelle Leipzig


Freigabevermerk
Dieser Text wurde freigegeben durch die Sächsische Staatskanzlei.

Folgende Verwaltungsvorgänge sind für diese Lebenslage relevant


Eine Seite zurück Zum Seitenanfang
Beginn der Blöcke
Blöcke überspringen
Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
Darstellung
Ende des Darstellungsformulares


Logo Tor zum Erzgebirge

Logo Landesgartenschau Oelsnitz/Erzgebirge 2015

SIS - Senioren und Ehrenamt


Wappen des Erzgebirgskreises

Logo der Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH

Logo der Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH

Logo des Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Logo des european energy award