Oelsnitz/Erzgebirge - Ein guter Flecken Erde
Oelsnitz-Panorama
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
Bürgerservice
Eine Seite zurück Zur Startseite E-Mail Zur Anmeldung

Lebenslagen-> Sterbefall-> 8. Informationen und Links
8. Informationen und Links 

  • Bundesverband Deutscher Bestatter e. V.
    Der Verband bietet auf seiner Internetseite unter anderem eine Datenbank mit Adressen von Bestattungsunternehmen an.

  • Initiative REGENBOGEN "Glücklose Schwangerschaft" e. V.
    Die Initiative ist ein Kontaktkreis für Eltern, die ein Kind durch Fehlgeburt, Frühgeburt, Totgeburt verloren haben. Der Kreis möchte anderen betroffenen Eltern seine Hilfe durch Erfahrungsaustausch und Gespräche anbieten.

  • Arbeitsgemeinschaft Schmetterlingskinder
    Die Arbeitsgemeinschaft hat sich gegründet, um im Raum Leipzig Betroffenen, die ein Kind durch Fehl-, Früh- oder Totgeburt verloren haben, zu helfen, ihre Trauer zu begleiten und über die Bestattungsfeier zu informieren.

  • Initiative Sternenkinder Dresden e. V.
    Die Initiative bietet Eltern, die nach sächsischem Bestattungsrecht nicht verpflichtet sind, ihr Kind bestatten zu lassen (Gewicht unter 500g) und die auch keine Einzelbestattung wünschen, die Möglichkeit einer kostenfreien anonymen Bestattung und Trauerfeier.

  • Deutsche Stiftung Organtransplantation
    Die Deutsche Stiftung Organtransplantation (DSO) ist die bundesweite Koordinierungsstelle für Organspenden. Sie unterstützt die Krankenhäuser und Transplantationszentren im Organspendeprozess und stimmt die Zusammenarbeit von der Organspende-Meldung, über die Organentnahme bis zur Organübertragung ab.

  • Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
    Die Seite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) bietet umfassende Informationen rund um das Thema Organtransplantationen. Auch können Sie hier einen Organspendeausweis bestellen beziehungsweise ein Formular im Download abrufen.

  • Broschüre "Patientenverfügung"
    Das Bundesministerium der Justiz bietet mit dieser Broschüre umfangreiche Informationen und Hilfestellungen zur Patientenverfügung an. Unter anderem entält sie Empfehlungen mit sorgfältig erarbeiteten Textbausteinen für die Formulierung individueller Entscheidungen sowie Beispiele einer möglichen Patientenverfügung.

  • Broschüre "Betreuung und Vorsorge"
    In dieser Broschüre des Sächsischen Staatsministeriums der Justiz und für Europa finden Sie weiterführende Informationen zur Betreuungsverfügung und zu Vorsorgevollmacht.


Freigabevermerk
Dieser Text wurde freigegeben durch die Sächsische Staatskanzlei.


Eine Seite zurück Zum Seitenanfang
Beginn der Blöcke
Blöcke überspringen
Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
Darstellung
Ende des Darstellungsformulares


Logo Tor zum Erzgebirge

Logo Landesgartenschau Oelsnitz/Erzgebirge 2015

SIS - Senioren und Ehrenamt


Wappen des Erzgebirgskreises

Logo der Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH

Logo der Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH

Logo des Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Logo des european energy award