Oelsnitz/Erzgebirge - Ein guter Flecken Erde
Oelsnitz-Panorama
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
Bürgerservice
Eine Seite zurück Zur Startseite E-Mail Zur Anmeldung

Lebenslagen-> Bauen-> 08. Die am Bau Beteiligten-> Bauträger
Bauträger 

Wenn Sie sich Ihr Haus von einem Bauträger bauen lassen, so tritt dieser als Bauherr gegenüber Behörden und Firmen auf und trägt die Verantwortung für das Bauvorhaben. Der Bauträger übernimmt alles, von der Beschaffung des Grundstücks, über die Planung des Hauses, das Einholen aller Genehmigungen, selbstverständlich auch den Bau des Hauses, bis hin zur schlüsselfertigen Übergabe. Er ist Ihr einziger Vertragspartner.


  • Bauträgervertrag
  • Genehmigung für Tätigkeit als Bauträger

Bauträgervertrag

Mit dem Unternehmen schließen Sie einen Bauträgervertrag ab. Dieser ist eine Mischung aus Werkvertrag und Kaufvertrag und da Sie die Eigentumsrechte an einem Grundstück erwerben, muss er notariell beurkundet werden.


DETAILS:

  • Beurkundung durch eine Notarin / einen Notar
    (Liste "Verfahren und Dienstleistungen" oben rechts in der Randspalte)

Besonderer Augenmerk liegt auf der Leistungs­beschreibung. In dieser steht, wie Sie das Haus übernehmen werden. Was bedeutet "schlüsselfertig" und was "bezugsfertig"? Sind die Außenanlagen und die Einfriedung enthalten, der Innenausbau abgeschlossen, hängen sogar schon die Gardinen? Die entscheiden, welche Arbeiten Sie im Anschluss noch selbst erledigen wollen. Seriöse Bauträger legen Ihnen von sich aus alle Positionen detailliert offen und sagen Ihnen auch, welche Leistungen nicht enthalten sind. Achten Sie auch darauf, ob das Grundstück erschlossen ist und die Erschließungskosten im Vertrag enthalten sind oder ob Sie diese Kosten an die Gemeinde im Anschluss noch selbst entrichten müssen. Die Vereinbarung eines Festpreises ist möglich und kann durchaus sinnvoll sein.

zurück zum Seitenanfang

Genehmigung für Tätigkeit als Bauträger

Für die Tätigkeit als Bauträger brauchen die Unternehmen eine Erlaubnis gemäß der Gewerbeordnung. Wichtigste Genehmigungs­voraussetzung ist die Zuverlässigkeit für diese verantwortungsvolle Tätigkeit.


DETAILS:

  • Erlaubnis Makler, Bauträger und Baubetreuer
    (Liste "Verfahren und Dienstleistungen" oben rechts in der Randspalte)
zurück zum Seitenanfang

Freigabevermerk
Dieser Text wurde freigegeben durch die Sächsische Staatskanzlei.

Folgende Verwaltungsvorgänge sind für diese Lebenslage relevant


Eine Seite zurück Zum Seitenanfang
Beginn der Blöcke
Blöcke überspringen
Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
Darstellung
Ende des Darstellungsformulares


Logo Tor zum Erzgebirge

Logo Landesgartenschau Oelsnitz/Erzgebirge 2015

SIS - Senioren und Ehrenamt


Wappen des Erzgebirgskreises

Logo der Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH

Logo der Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH

Logo des Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Logo des european energy award