Oelsnitz/Erzgebirge - Ein guter Flecken Erde
Oelsnitz-Panorama
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
Nahverkehr/ ÖPNV
Eine Seite zurück Zur Startseite E-Mail Zur Anmeldung
 
Im Städtedreieck Stollberg, Oelsnitz, Lugau wurde 1998 die "Grüne Linie" zwischen diesen Orten eingerichtet, um Wohngebiete, Einkaufsmärkte und Naherholungszentren besser und schneller zu erreichen.
Die Züge der City-Bahn Chemnitz fahren im Stundentakt, am Wochenende im 2-Stunden-Takt und bieten somit die schnellste regionale Verbindung.
1997 haben sich die Landkreise Annaberg, Aue-Schwarzenberg, Chemnitzer Land, Freiberg, Mittleres Erzgebirge, Mittweida, Stollberg und Zwickauer Land sowie die zwei kreisfreien Städte Chemnitz und Zwickau zum Verkehrsverbund Mittelsachsen (VMS) zusammengeschlossen. Die Autobus GmbH Sachsen ist zentraler Anbieter des ÖPNV in der Region.
 

Eine Seite zurück Zum Seitenanfang
Beginn der Blöcke
Blöcke überspringen
Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
Darstellung
Ende des Darstellungsformulares


Logo Tor zum Erzgebirge

Logo Landesgartenschau Oelsnitz/Erzgebirge 2015

SIS - Senioren und Ehrenamt


Wappen des Erzgebirgskreises

Logo der Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH

Logo der Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH

Logo des Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Logo des european energy award